Abmahnung erhalten!?!

Was macht man nun am besten?

Niemand mag eine Abmahnung!

Niemand mag eine Abmahnung!

Hallo aus Uruguay,

besonders in Deutschland grassiert das Abmahnfieber. Es gibt findige Rechtsverdreher welche, da sie sonst nichts auf die Reihe bekommen, sich auf das Abmahnen spezialisiert haben. Es ist lukrativ und bringt wohl eine Menge ein. Dazu wird es staatlich gefördert wie man gerade wieder am Verhalten der BRD bei der DSVGO erleben kann.

Eine Abmahnung zu erhalten ist also nicht unbedingt schwer. 

Was also sollte man machen wenn es soweit ist?

Als erstes ruhig bleiben und nicht aufregen, ja ich weiß ist leichter gesagt als getan. Dennoch macht man in der Aufregung die größten Fehler. Darum halt ruhig bleiben und keine Panik bekommen.

Denkt immer daran, eine Abmahnung erfolgt auf dem zivilen Weg, ist also keine Strafsache.

Darum ist bis dato noch kein Gericht eingeschaltet. 

Zur einer zivilen Sache gehören immer 2. Einer der droht und einer der darauf eingeht und sich provozieren lässt.

Und genau da sind wir schon am Punkt!

Provokation. Du bekommst die Abmahnung und fühlst die provoziert und weil Du Dich ja nicht gerne provozieren lässt und Dir deswegen der Kamm schwillt, gehst Du natürlich dagegen an.

Mit diesen Angehen allerdings gibst Du dieser Abmahnung erst seine Berechtigung. Dadurch wird es zu einem gültigem Fall.

Also als erstes wenn Du einen Abmahnung erhälst, lächle und nimm das Ding und werfe es einfach weg.

Ja Du darfst das. Es ist nicht verboten und es ist noch kein amtliches Dokument oder ähnliches. Es ist nur ein Schreiben eines Rechtsverdrehers der Dir etwas anhängen will.

Was passiert dann?  

Erst einmal nichts. Der Rechtsverdreher wartet auf Deine Antwort um entweder von Dir Kohle die er fordert zu bekommen oder aber um daraus nun einen Fall zu machen. Denn wenn Du reagiert hast zeigst Du ja, dass Du ein schlechtes Gewissen hast und somit Deine Schuld eingestehst.

Ignorierst Du alles, kann er schreiben was er will und es passiert trotzdem nichts. 

Übrigens ist das die gleiche Vorgehensweise wie bei Inkassounternehmen.

Ja ich weiß, es klingt so schön einfach. Ist es ja auch im Prinzip. Aber findige Rechtsverdreher werden schon einen Weg finden um Dich so zu provozieren, dass Du antwortest. Das ist aber mit sehr viel Mehrarbeit verbunden und verursacht Kosten, die seinen Gewinn schmälern. Dazu gibt es genug die Antworten und die kann er dann leichter ausnehmen als gerade Dich der sich nicht provozieren lässt.

Am Besten allerdings ist es, es gar nicht soweit kommen zu lassen. 

Gerade für Webseitenbetreiber oder Blogger bieten wir hier aus Uruguay ein Impressum an bei dem die deutschen Rechtsverdreher keine Chance mehr haben. Sie müssten ja in Uruguay klagen und dazu fehlt ihnen die Zulassung und nur die wenigsten beherrschen auch noch die spanische Sprache und außerdem gilt hier in Uruguay ein anderes Rechtssystem. Dazu kommt, dass deutsche Rechtsverdreher eigentlich ja keine Rechtsverdreher sind, denn da alle Gesetze in der BRD seit 1956 faktisch ungültig sind kommt die Frage auf, wie gültig ist deren Zulassung auf internationaler Ebene?

Also machen wir hier von DEURU einfach Schluss mit dem rechtlichen Unfug der in Deutschland abgeht.

Haben Sie Fragen zum Impressum aus Uruguay senden Sie uns bitte ein Email!

Kontakt

Schreiben Sie uns bitte eine Email.

 

Bitte teilen! :)
  • 7
  •  
  •  
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    8
    Shares

One Reply to “Abmahnung erhalten!?!”

  1. Pingback: Ziviler Ungehorsam! › uruguru #uruguru

Kommentar verfassen