Das ABC der seriösen Quellen!

Und wer sie verhindern will! Danke an die FPÖ-Watch aus Österreich! Die Macher vom FPÖ-Watch beobachten nun schon seit mehreren Monaten die Aktivitäten der FPÖ in den sozialen Netzwerken. Dabei stoßen wir immer wieder auf interessante Webseiten, welche von Funktionären der Partei als Informationsquellen genutzt und verbreitet werden. Auf diesen “Nachrichten”-Seiten wird oft die ungeschminkt die Wahrheit geschrieben, welche in Weiterlesen →

Sind wir fiktiv?

Nein wir sind schon echt! Rechtsverdreher können mit unserem Service nicht viel anfangen. Sie halten uns für fiktiv. In ihrem begrenzten Hirn und Wissen können sie nicht mit der Internationalität des Internets umgehen. Sie meinen sie könnten mit ihren belanglosen Schreiben, welche nur in einem von ungültigen Gesetzen beherrschten Land fruchten, etwas positives für ihren verbrecherischen Mandanten erreichen. Dies ist Weiterlesen →

Psiram!

Hallo aus Uruguay, heute möchte ich mich mal einigen besonderen Idioten im Internet meine Aufwartung machen! Es geht um Psiram! Dieser Verein möchte gern ein Wiki sein und erlaubt es sich Seiten an den Pranger zu stellen die ihrer Meinung nach nicht ehrlich sind. Nur in wessen Auftrag und nach welchem Recht. Wo liegt denn da die Messlatte? Ein Impressum Weiterlesen →

Dies hätte nicht sein müssen!

Courage kann man nicht kaufen: Der Fall des Bloggers Klaus Schreiner! € 30.300 Klage für freie Meinungsäußerung aufgrund Buchcoverabbildung eines Romans im Blog € 14.000,– Strafe für Berichterstattung über die Klage Haftandrohung bis ein Jahr für weitere Berichterstattung und Vollzug der Ersatzfreiheitsstrafe bei Nichtzahlung der € 14.000,– Strafe, die rechtsgültig ohne Einspruchsmöglichkeit ist, obwohl Verfahrenshilfe die Einspruchsfristen außer Kraft setzt! Weiterlesen →

Die Zahl der Vernünftigen wächst.

Heute dürfen wir gleich vier neue Seiten bei DEURU begrüßen. Man sieht also die Zahl der vernünftigen Webseitenbetreiber welche sich gegen das bestehende Rechtssystem, das ja nur zu Gunsten der Rechtsverdreher so gestaltet wurde, damit sich eben genau diese eine goldene Nase mit den kleinen Fehlern die einem Webseitenbetreiber so ungewollt passieren können. Die meisten der entscheidenden Politiker sind leider Weiterlesen →

YouTube muss Musiktitel aus dem Netz nehmen

Das Internet-Portal YouTube darf keine Videos zu Musiktiteln mehr bereitstellen, bei denen die Musik-Verwertungsgesellschaft Gema Urheberrechte geltend gemacht hat. Dies entschied das Landgericht Hamburg am Freitag in erster Instanz. Dem Urteil wurde grundlegende Bedeutung für das Urheberrecht im Internet beigemessen. Bei den zwölf genannten Titeln folgte das Gericht in sieben Fällen dem Antrag der Gema. In den fünf weiteren Fällen Weiterlesen →

Abmahn-Wahnsinn, CDU blockiert Gesetz

Die Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger macht sich für ein Gesetz stark, das „Abmahnanwälten“ das Handwerk legen soll. Doch die FDP-Politikerin wird vom Koalitionspartner, der CDU/CSU, blockiert, der das Anti-Abmahn-Gesetz nicht durchsetzen will. Und warum machen die das? Weil die CDU überwiegend aus Anwälten besteht: Ein Rechtsverdreher hackt dem Anderen schließlich keine Auge aus. Neben Politikern sind Rechtsverdreher die größten Verbrecher in Weiterlesen →